Mrz
Filmen lernen

E-Learning für Unternehmen: Vorteile der digitalen Weiterbildung

Unternehmen stehen dieser Tage in nahezu allen Bereichen digitale Lösungen zur Verfügung. Dass einige ungenutzt bleiben, obwohl man sich damit modernisieren würde, stößt bei Mitarbeitenden oft auf Unverständnis. Ein Weg, um in die Zukunft zu investieren, besteht im E-Learning für Unternehmen. Als E-Learning-Inhalt bietet sich vor allem die Produktion von Videokursen an, mithilfe derer sich die Mitarbeitenden jederzeit und überall weiterbilden können.

Doch worin bestehen die Vorteile vom E-Learning im Unternehmenskontext?

Vorteile vom E-Learning für Unternehmen

 

Minimierung des Kostenaufwands – E-Learning für Unternehmen

Zunächst kann aus Unternehmensperspektive festgehalten werden, dass die Implementierung des E-Learning-Programms zwar kurzfristige Kosten verursacht, die sich jedoch nachhaltig auszahlen. Denn: Diesen Kosten müssen die theoretischen Kosten gegenübergestellt werden, die für physische Schulungen anfallen würden.

Die Kosten für Schulungen und Weiterbildungsseminaren ergeben sich – je nachdem, ob diese extern oder intern erfolgen würden – aus vielen Faktoren. Bei der externen Durchführung würden hierfür Kosten aufgebracht werden müssen, mit denen die Teilnahme und die damit verbundene Reise und bzw. oder Unterkunft gedeckt werden. Bei der internen Durchführung hingegen müssten entweder die Personalkosten für eigene oder gar dafür engagierte Coaches eingerechnet werden.

Klar: Auch die Produktion von E-Learning für Unternehmen erfordert Kosten. So sind hier die Kosten miteinzukalkulieren, die man für die inhaltliche Konzeptionierung, den Ressourcenaufwand und die technische Umsetzung von dem Learning Management System benötigt. Gerade letztere werden häufig überschätztwir von Hill Productions etwa produzieren hochwertige Videokurse zu günstigen Preisen.

Über Hill Productions – E-Learning für Unternehmen

Hill Productions ist eine im Jahre 2015 entstandene Berliner Produktionsfirma, die sich der Produktion von hochwertigem Bild- und Bewegtbildmaterial sowie der Podcast Produktion verschrieben hat. Seit der Gründung durch Steven Hille haben wir über 300 Filme in einem breiten Themenspektrum realisiert, in den letzten Jahren auch zahlreiche E-Learnings.

Vor allem im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben Unternehmen jeder Art die Produktion von E-Learning initiiert. Was anfangs möglicherweise etwas holprig lief, ist mittlerweile ein bewährtes Mittel. E-Learning im Allgemeinen und Video- bzw. Online-Kurse im Besonderen – ob live oder on demand – erfreuen sich großer Beliebtheit. Es werden immer mehr Projekte im Bereich E-Learning für Unternehmen umgesetzt.

Warum wir uns für die Produktion E-Learning für Unternehmen eignen

Das Hill Productions-Team zeichnet sich durch eine vielseitige Medienkompetenz aus – immer mit dem Blick für aktuelle Trends und moderne Produktionsweisen. Wir sind bei unseren Projekten stets offen für inhaltliche Anregungen unserer Kunden, ohne dabei aus den Augen zu verlieren, was eine professionelle Produktion letztlich ausmacht. Unser interaktiver Ansatz sorgt dafür, dass sich alle Beteiligten kreativ beteiligen und verwirklichen können.

Die Umsetzung von E-Learning für Unternehmen durch Hill Productions bedeutet, sich den gesamten Prozess über begleiten zu lassen – oder sich auf einen Arbeitsschritt zu konzentrieren. Von der Entwicklung eines Konzeptes über die Realisierung desselben bis hin zur Veröffentlichung und Vermarktung (je nach Plattform individuell gestaltet) des E-Learning für Unternehmen helfen wir dir gerne.

Im Bereich E-Learning für Unternehmen haben wir bereits zahlreiche Projekte umgesetzt. Die meisten davon sind im Portfolio der Videokurse der SCM – School for Communication and Management zu finden. Das Angebot der SCM ist ausgerichtet auf Themen der Kommunikationsbranche. In diesem Zuge haben wir uns mit verschiedensten Referenten konzeptionell-inhaltlich abgestimmt. Die E-Learnings wurden stets auf einem qualitativ hohen Standard produziert.

Sehprobe

Wie vormals erwähnt, produzieren wir zum Beispiel in regelmäßigen Auftragsarbeiten Videokurse der SCM – School for Communication and Management. Diese genießen ein hohes Ansehen bei der Zielgruppe.Als Produktionsfirma betreuen wir hierfür die technische Produktion der Videokurse. Das bedeutet, dass wir vor jeder Aufnahme ein technisches Setup organisieren.

Nach der Aufnahme widmen wir uns dem Schnitt, gehen in Feedbackrunden mit den Referenten und setzen schließlich die finale Produktion um, sodass der Videokurs über die Website zur Verfügung gestellt werden kann.

Hier findest du ein Beispiel für eine Videokursproduktion von Hill Productions.

Modern, wertschätzend und umweltfreundlich – E-Learning für Unternehmen

Auf dem Arbeitsmarkt der Gegenwart ist es wichtig, sich als Unternehmen mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinanderzusetzen und sich intern wie extern zu positionieren. E-Learning kann für Unternehmen eine Signalwirkung erzielen – in beide Richtungen.

Modernisierung des Unternehmens

Einerseits zeigt die Implementierung eines E-Learning-Programms, dass man gewillt ist, technologische Innovationen in den Arbeitsalltag einfließen zu lassen. Das lohnt sich, denn: Mitarbeitenden ist es wichtig, in einem Unternehmen tätig zu sein, das ihnen das Gefühl gibt, am Puls der Zeit orientiert zu arbeiten. Dass E-Learning branchen- und unternehmensgrößenübergreifend beliebt ist, zeigt etwa LinkedIn Learning.

Nicht jeden Trend mitzumachen, ist sicherlich ratsam, allerdings sollte man sich trotzdem mit ihnen beschäftigen. Auch eine abwartende Position kann sich lohnen – nur muss man dann aufpassen, dass einem Wettbewerber nicht zuvorkommen und interessanter für die eigene Belegschaft werden.

Wertschätzung der Mitarbeitenden

Im Kern des E-Learning für Unternehmen steckt das beidseitige (Mitarbeitende und Unternehmen) Interesse daran, eine Weiterbildung zu initiieren. In der Natur der Sache liegt, dass hier seitens des Unternehmens zunächst einmal die Möglichkeit geboten werden muss, diese Weiterbildung zu vollziehen. Sicherlich kann die Belegschaft auch initiativ eine Weiterbildung erfragen, jedoch ist hier im Normalfall in erster Instanz die Unternehmensseite gefragt.

Und an dieser Stelle können Unternehmen punkten. Ein E-Learning für Unternehmen ins Leben zu rufen ist wertschätzend gegenüber der eigenen Belegschaft. Man signalisiert, dass man diese nicht nur als Bestandteil der Gegenwart, sondern auch als Bestandteil der Zukunft betrachtet.

Umweltfreundliches operatives Agieren

Durch digitale Weiterbildung spart man die Produktion von Materialien ein, die für eine in physischer Form stattfindende Vermittlung von Wissen wohl notwendig wäre. Handbücher, Arbeitsblätter oder andere haptische Materialien werden beim E-Learning für Unternehmen meist nicht benötigt.

Darüber hinaus wird auch der Energieverbrauch reduziert. So fallen etwa das Heizen oder Beleuchten von Seminarräumen oder ähnlichem beim E-Learning für Unternehmen weg. Ebenso zu erwähnen ist das Wegfallen der Transportemissionen.

Generell, das kann man festhalten, besteht im E-Learning für Unternehmen eine einzigartige Chance, sich auf moderne Art und Weise weiterzuentwickeln. Die Kostenersparnis, die Digitalisierungskomponente, die Mitarbeiterwertschätzung und der Umweltaspekt sind Standbeine, die zumindest dazu anregen sollten, die Implementierung zu erwägen.

Hast du Interesse, dein Unternehmen mit E-Learning einen Schritt voranzubringen? Wir würden uns freuen, deine Vision gemeinsam mit dir (und deinem Team) zu realisieren! Gerne können wir uns auch in einem ersten unverbindlichen Beratungsgespräch mit dir über die verschiedenen Umsetzungsmöglichkeiten austauschen.

Steven Hille

Steven Hille

Founder Hill Productions
Um deine Anfrage kümmert sich Steven. Er meldet sich schnell zurück und bespricht dein Anliegen gewissenhaft mit dir. Du kannst ihn via Mail oder Telefon erreichen.

Ähnliche Beiträge

Lass uns einen Kommentar hier.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner